Verbrauch eines Elektrofahrzeugs

Die Leistung eines Elektrofahrzeugs kann je nach Außenbedingungen und seiner Nutzung variieren. Erfahren Sie, was sich auf Ihr Elektrofahrzeug auswirken kann und wie Sie die Reichweite Ihres Elektrofahrzeugs optimieren können.

Was wirkt sich auf den Verbrauch Ihres Elektrofahrzeugs aus?

Der neue ZOE Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Je schneller Sie fahren, desto mehr Energie benötigen Sie, um Ihre Geschwindigkeit beizubehalten.

Der neue ZOE Fahrstil

Fahrstil

Nutzen Sie Z.E. Technologien wie Rückgewinnung von Brems- und Bewegungsenergie, um Ihre Reichweite zu optimieren.

Der neue ZOE Topografie

Topografie

Während des Bergauffahrens vermindert Ihr Energieverbrauch die Reichweite. Sie gewinnen Energie zurück, wenn Sie abwärts fahren.

Der neue ZOE Wetterbedingungen

Wetterbedingungen

Die Z.E. 50 Batterie bietet Ihnen im Durchschnitt eine maximale Reichweite von bis zu 395 km* im Sommer und 240 km* im Winter.

 

Renault Z.E. Fahrzeugbeladung

FAHRZEUGBELADUNG

Das Gewicht Ihres Fahrzeugs wird durch seine Beladung beeinflusst und wirkt sich darauf aus, wie viel Energie es verbraucht.

Wie ist die Batterieleistung bei extremer Kälte?

Frau am Steuer ihres Renault ZOE

Kalte Temperaturen und elektrisches Fahren

Wie alle Batterien nehmen auch jene in Z.E. Fahrzeugen weniger Kapazität auf, wenn es kalt ist, als wenn die Temperaturen im mittleren Bereich liegen.

Allerdings hat der ZOE Tests bei extremer Kälte im schwedischen Kiruna durchlaufen. Sein normaler Betrieb war selbst bei -20 °C gewährleistet.

Bei sehr niedrigen Temperaturen kann das Aufladen teilweise länger dauern. Darüber hinaus können sie sich auf die Energiespeicherung und die daraus resultierende Reichweite auswirken oder den Energieverbrauch beim Heizen des Innenraums erhöhen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Renault ZOE: Stromverbrauch kombiniert: 17,7 - 17,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 0 g/km*; Effizienzklasse A+. Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

Beeinflussen elektronische Geräte die Reichweite?

Elektronische Geräte können sich auf die Reichweite Ihres Renault Z.E. auswirken, im Vergleich mit den vier wichtigsten Faktoren, die die Reichweite eines Elektrofahrzeugs senken, allerdings nur geringfügig:
 

  • Streckentyp
  • Geschwindigkeit
  • Einschalten der Klimaanlage oder Heizung
  • Fahrstil

 

Was passiert, wenn die Batterie leer ist?

Ihre Batterie-Leasing-Vereinbarung deckt eine umfassende Pannenhilfe rund um die Uhr ab, auch wenn Ihnen die Ladung ausgeht.

Wenn Ihrer Batterie die Ladung ausgeht, kommen wir und bringen Sie zu einer Ladestation Ihrer Wahl innerhalb eines Radius von 80 km.

Wie beeinflussen Staus meine Reichweite?

Wenn Sie Ihr Z.E. Fahrzeug starten, hören und fühlen Sie nichts. Dasselbe gilt, wenn Sie im Stau stecken.

Der Elektromotor verbraucht nur dann Energie, wenn Sie Gas geben. Im Stillstand ergibt sich der Verbrauch nur aus eingeschalteten Funktionen wie Heizung oder Klimaanlage.

In dichtem Verkehr müssen Sie ständig anhalten, beschleunigen und bremsen. Das ist für Ihren Elektromotor sogar gut, da er Energie zurückgewinnt, wenn das Fahrzeug langsamer wird oder gebremst wird (verglichen mit den meisten Diesel- oder Benzinmotoren).

Entdecken Sie unsere Z.E. Technologie

Paar läuft an stehenden Renault ZOE, Kangoo Z.E., Twizy und Master Z.E. vorbei

Haben Sie weitere Fragen zu Elektrofahrzeugen?

Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Renault Deutschland AG und ihre Partner Cookies verwenden, um den Betrieb und die Wirksamkeit der Website zu analysieren sowie über soziale Netzwerke auf Ihre Interessen und Interaktionen zugeschnittene Inhalte auszuspielen. | Cookies verwalten|Mehr erfahren