image

Werden Sie jetzt Renault Partner

Wir suchen engagierte Händler für den Ausbau des deutschen Renault Händlernetzes

Werden Sie jetzt Renault Partner

Wir suchen engagierte Händler für den Ausbau des deutschen Renault Händlernetzes

Als Partner eines der größten Automobilhersteller weltweit profitieren Sie von der Attraktivität und Vielfältigkeit unserer Modelle. Wir entwickeln seit über 100 Jahren kontinuierlich wegweisende Innovationen und Mobilitätskonzepte. Unsere Philosophie ist es, Autos zu bauen, die nicht nur großartig aussehen, sondern sich auch so anfühlen. Autos, die den Alltag so sicher und einfach wie möglich machen. Werden Sie Teil einer erfolgreichen Tradition und schreiben Sie Ihre eigene Erfolgsgeschichte. Wir nehmen gern Bewerbungen aus allen Gebieten entgegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bei uns oder erfahren Sie mehr unter:

Renault Deutschland AG
Direktion Vertrieb - Händlernetzentwicklung Renault Nissan Straße 6-10, 50321 Brühl
Ansprechpartner: Christina-Alexa Ziefer (Abteilungsleiterin Händlernetzprojekte)
Tel:. 02232 73 9232
E-Mail: netzplanung.deutschland@renault.de

Renault Organisation

Renault Vertriebsnetz: hohe Netzdichte und starke Vertriebschancen

Renault Vertriebsnetz: hohe Netzdichte und starke Vertriebschancen

Das Renault Vertriebsnetz ist ein seit Jahrzehnten gewachsenes Gebilde. Bereits 1907 gründete Louis Renault in Berlin die erste Unternehmenstochter außerhalb Frankreichs. Der Aufstieg zu einem der wichtigsten Automobilhersteller Europas gründete zunächst auf Luxuslimousinen, die wegen ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit sehr beliebt waren – Kernwerte, für die Renault Modelle auch heute stehen. Die Verkaufszahlen stiegen schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts rasant an, und damit wuchs auch das Renault Vertriebsnetz.

 

 

Renault Vertriebsnetz umfasst rund 350 Standorte in Deutschland

Nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte 1949 in Baden-Baden der Neustart als „Renault Automobilgesellschaft für Deutschland mbH“. 1954 lag die nächste Station der Renault Zentrale im verkehrstechnisch günstiger gelegenen Köln. 1959 zog Renault Deutschland dann ins nahe gelegene Brühl um, wo auf einem 200.000 Quadratmeter großen Gelände eine neue Hauptverwaltung entstand. Von dort aus verbessert Renault das Vertriebsnetz kontinuierlich.

 

Ende 2016 rollten rund 2,4 Millionen Renault auf deutschen Straßen. Ein Grund für diese Erfolgsgeschichte: Mit Autos wie dem 4 CV oder dem R4, mit dem Espace, dem Scénic oder dem Twingo verbinden viele Autofahrer hierzulande mehr als nur ein reines Transportmittel – Renault ist für viele Menschen damals wie heute ein Stück Lebensgefühl. Zugleich spricht die französische Marke mit ihrer modernen und jungen Modellpalette junge Käufer an. Damit ist Renault für zahlreiche Kundenkreise attraktiv und perfekt für die Zukunft gerüstet.

 

 

Trotz hoher Netzdichte: Renault sucht weitere Partner für sein Vertriebsnetz

Als Renault Partner können Sie heute auf die Stärke eines eng verknüpften Vertriebsnetzes vertrauen. Aktuell umfasst das Renault Vertriebsnetz rund 170 Vertragshändlerverträge mit knapp 350 Standorten. Darüber hinaus setzen über 500 angeschlossene Partnerhändlerverträge auf die Vorteile von Renault und vertreiben unsere Fahrzeuge im eigenen Namen und auf eigene Rechnung.

 

Auch der Service rückt bei der Kaufentscheidung immer stärker in den Mittelpunkt. Daher ist ein leistungsfähiges und kundenorientiertes Händler- und Servicenetz eine wichtige Voraussetzung für Ihren Erfolg. Bei Renault sorgt ein flächendeckender Kunden- und Werkstattdienst mit insgesamt rund 1.100 Vertriebs- und Servicepunkten in ganz Deutschland (Stand Januar 2016), bestehend aus direkten Vertragspartnern und Servicebetrieben, für erstklassige Werkstatt- und Dienstleistungen.

 

Trotz des engmaschigen Renault Vertriebsnetzes können wir nicht alle potentiellen Kunden erreichen und suchen deshalb leistungsorientierte Partner, die mit uns gemeinsam wachsen wollen. Sie sind an einer Partnerschaft mit Renault interessiert? Dann schauen Sie in der Rubrik „Offene Punkte“ nach.

 

Alle Renault Vertragshändler haben als selbständige Unternehmer ein direktes, unbefristetes Vertragsverhältnis mit der Renault Deutschland AG. Die ebenfalls unbefristeten Verträge zwischen Vertragshändler und Partnerhändler werden von Renault Deutschland ratifiziert.

Ertragspotenzial

Hohe Rendite für Renault Partner dank moderner Modellpalette und attraktivem Margensystem

Hohe Rendite für Renault Partner dank moderner Modellpalette und attraktivem Margensystem

Als Renault Partner können Sie zahlreiche Ertragspotenziale für Ihren geschäftlichen Erfolg nutzen und eine attraktive Rendite erzielen. Grundlage für das starke Ertragspotenzial ist die Renault Modellpalette, die zu den jüngsten auf dem europäischen Markt zählt. Sie deckt alle wesentlichen Segmente ab – im Bereich Pkw ebenso wie bei den leichten Nutzfahrzeugen. Damit erfüllt Renault fast alle Kundenwünsche und bietet seinen Partnern sehr gute Chancen auf eine hohe Rendite.

 

Starke Renditechancen dank attraktiver Modellpalette

Die Attraktivität unserer aktuellen Produkte bestätigt das „Goldene Lenkrad“, das der neue Renault Mégane 2016 vom Fachmagazin „Auto Bild“ erhielt. Dass unsere Fahrzeuge auch langfristig ihre Besitzer begeistern können, beweist nicht zuletzt der 100.000-Kilometer-Dauertest der Auto Zeitung, bei der unser SUV Renault Captur stark abschnitt.

Chancen auf eine hohe Rendite bieten auch unsere 100% elektrischen Renault Z.E.-Modelle. Bei der Elektromobilität, die zurzeit in aller Munde ist und in Zukunft die Autowelt nachhaltig verändern wird, zählt Renault zu den Vorreitern. So ist der zum Beispiel das beliebte Kompaktmodelle ZOE schon heute mit einer rein elektrischen Reichweite von bis zu 400 Kilometern erhältlich. Kein Wunder, dass die Marke bei den Elektrofahrzeugen klarer Marktführer ist – jedes vierte neu zugelassene E-Auto in Deutschland ist ein Renault.

 

Renault bietet auch im Flotten- und Aftersales-Geschäft Chancen auf hohe Renditen

Auch im lukrativen Flottengeschäft bietet Renault hohe Gewinnchancen, denn immer mehr Gewerbetreibende vertrauen auf unsere Produkte. Der Beweis: Die Renault Neuzulassungen bei den leichten Nutzfahrzeugen stiegen 2016 in Deutschland um 9,5 Prozent auf 21.300 Fahrzeugen (2015: 19.500 Einheiten) – ein Rekord für die Marke. Mit einem Marktanteil von 8,1 Prozent liegt Renault auf dem deutschen Markt in der Nutzfahrzeugklasse als stärkster Importeur auf Rang vier unter allen Anbietern. Alle Renault Nutzfahrzeugmodelle verkauften sich 2016 besser als im Vorjahr: Der Master erreichte 8.600 Einheiten, der Trafic 6.300 Neuzulassungen und für den Kangoo Rapid entschieden sich 5.500 Kunden.

Ein Fahrzeugbestand von rund zwei Millionen Renault Modellen auf deutschen Straßen ist die Grundlage für ein solides Service- und Teilegeschäft, denn der Aftersales-Bereich von Renault steigert Ihre Rendite zusätzlich. Darüber hinaus sichern innovative Kundenbindungsprogramme weitere Erträge – auch bei Haltern älterer Fahrzeuge.

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Rendite unserer Renault Partner ist ein zeitgemäßes Margensystem. Fixe und variable Margenbestandteile sichern sowohl die Qualität und Kundenzufriedenheit als auch eine verlässliche Kalkulation Ihrer Angebotsgestaltung.

Unterstützung für Sie

Renault Händlerbetreuung: Wir unterstützen Sie bei Ihren Unternehmensziele

Renault Händlerbetreuung: Wir unterstützen Sie bei Ihren Unternehmensziele

Als Teil der Renault Organisation profitieren Sie von einer vielseitigen und effizienten Händlerbetreuung. Wir unterstützen Sie bei Ihrem geschäftlichen Erfolg und finden gemeinsam mit Ihnen individuelle Wege für Ihren Unternehmenserfolg.


Umfassende Händlerbetreuung: Renault begleitet Sie bei Ihrem geschäftlichen Erfolg
Die lokale Betreuung der Renault Partner erfolgt durch eine qualifizierte Außendienstorganisation, die auf die Händlerbetreuung spezialisiert ist. Experten für alle Fragen rund um das Automobilgeschäft stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite – angefangen vom Vertrieb über Kundendienst bis hin zum Teilegeschäft und weiteren Aftersales-Programmen. Zugleich profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Spezialisten für Händlerbetreuung im Bereich Marketing sowie bei finanziellen und betriebswirtschaftlichen Themenfeldern.


Renault lässt seine Partner nicht im Stich und stellt gleich zu Beginn der Partnerschaft seine außergewöhnliche Händlerbetreuung unter Beweis. Sie planen den Bau eines neuen Renault Autohauses oder möchten Ihre bestehenden Verkauf- und Serviceräume im Design der modernen und zeitgemäßen Renault Autohäuser erstrahlen lassen? Dann nutzen Sie die Expertise unserer Bauberatung und unserer spezialisierten Architekten. Die Experten unterstützen Sie bei der Installation der Renault Corporate Identity.>

Renault Partner werden

Händlersuche

oder
0 Treffer
    Suchen filtern

    Renault Talisman Grandtour: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 7,2 - 4,8; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 164 - 126.* Energieeffizienzklasse: D-A. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

     

    Renault Scénic: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 6,0 – 4,8; CO2-Emissionen (g/km): 134 – 126.* Energieeffizienzklasse: B - A (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur grafischen Darstellung der Energieeffizienzklasse klicken Sie HIER.

     

    Renault Espace: Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km: 7,6 - 5,1; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 174 - 135.* Energieeffizienzklasse: B - B. (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007). Zur graphischen Darstellung der Energieeffizienzklassen klicken Sie HIER.

     

    Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.