Entspanntes Autofahren - Renault Wartungsverträge

Mann steckt Stift in die Brusttasche seiner Jacke

Vorteile der Renault Wartungsverträge

  • Werkstattkosten lassen sich besser kalkulieren
  • Schutz gegen unvorhersehbare Kosten
  • Sie können Ihren Wartungsvertrag an Ihre Bedürfnisse anpassen
  • Durch die Fahrzeuggebundenheit erhöhter Wiederkaufswert

Werkstattkosten lassen sich durch das Renault Wartungspaket langfristig und präzise kalkulieren. Außerdem wird dadurch eine umfangreiche Mobilität gesichert. Mögliche Preiserhöhungen bei Wartungsarbeiten entfallen somit während der Laufzeit des Vertrages. Der Vertrag beinhaltet auch die Leistungen der Renault Mobilitätsgarantie. Nicht abgedeckt durch den Vertrag: Garantiearbeiten, Verschleißreparaturen, die Hauptuntersuchung sowie Riemenwechsel.*

 

  • Individuelle Laufzeiten von 24, 36, 48 und 60 Monaten
  • Staffelung nach Laufleistung von 20.000 bis 200.000 km in Stufen von je 10.000 km

 

* Gemäß Vertragsbedingungen. Fragen Sie bitte Ihren Renault Partner nach den Details.

Ihre Frage an Ihren Renault Partner

Das Renault Sorgenfrei-Paket umfasst alle Leistungen der Renault Plus Garantie und deckt zusätzlich sämtliche Kosten für von Renault vorgeschriebene Wartungsarbeiten während der Vertragslaufzeit ab. Werkstattkosten lassen sich dadurch langfristig und präzise kalkulieren. Zusätzlich schützt es vor unangenehmen Überraschungen und nicht kalkulierbaren Ausgaben. Mit dem Renault Sorgenfrei-Paket wird beim Neuwagenkauf, Leasing oder Finanzierung einmalig diese Leistungen für die von Ihnen festgelegte Laufzeit bezahlt. Ein Renault Sorgenfrei-Paket kann grundsätzlich bei jedem Neuwagenkauf abgeschlossen werden. Hierbei lassen sich Laufzeit und Laufleistung den individuellen Bedürfnissen anpassen.

 

 

  • Individuelle Laufzeiten von 24, 36, 48 und 60 Monaten
  • Staffelung nach Laufleistung von 20.000 bis 200.000 km in Stufen von je 10.000 km.
Ihre Frage an Ihren Renault Partner

Der Renault Full Service umfasst alle Leistungen der Renault Plus Garantie und deckt zusätzlich sämtliche Kosten für von Renault vorgeschriebene Wartungsarbeiten und Verschleißreparaturen sowie die Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO während der Vertragslaufzeit ab*. Werkstattkosten lassen sich dadurch langfristig und präzise kalkulieren. Ein Renault Full Servicevertrag kann grundsätzlich bei jedem Neuwagenkauf abgeschlossen werden. Hierbei lassen sich Laufzeit und Laufleistung genau Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen:

 

  • Individuelle Laufzeiten von 24, 36, 48 und 60 Monaten
  • Staffelung nach Laufleistung von 20.000 bis 200.000 km in Stufen von je 10.000 km


* Gemäß Vertragsbedingungen. Fragen Sie bitte Ihren Renault Partner nach den Details.

Ihre Frage an Ihren Renault Partner

Werkstattkosten lassen sich durch das Renault Wartungspaket GW langfristig und präzise kalkulieren. Außerdem wird dadurch eine umfangreiche Mobilität gesichert.

Mögliche Preiserhöhungen bei Wartungsarbeiten entfallen somit während der Laufzeit des Vertrages. Der Vertrag beinhaltet auch die Leistungen der Renault Mobilitätsgarantie. Nicht abgedeckt durch den Vertrag: Garantiearbeiten, Verschleißreparaturen sowie die Hauptuntersuchung*.


Das Wartungspaket GW ist für zahlreiche Renault Modelle verfügbar und kann bis zu einem Fahrzeugalter von 5 Jahren (nach Erstzulassung) abgeschlossen werden, sofern der Kilometerstand nicht mehr als 100.000km beträgt.

 

* Gemäß Vertragsbedingungen. Fragen Sie bitte Ihren Renault Partner nach den Details.

  Wartungspaket-GW S (10.000 km p.a.) Wartungspaket-GW M (20.000 km p.a.)
Wartungspaket-GW L (30.000 km p.a.)
24 Monate 20.000 km 40.000 km 60.000 km
36 Monate 30.000 km 60.000 km 90.000 km
48 Monate 40.000 km 80.000 km -
60 Monate 50.000 km 100.000 km -