so wird ein Renault E-Tech 100% elektrisch Fahrzeug aufgeladen

Aufladen zu Hause oder bei der Arbeit

Ihr Fahrzeug wird unter Verwendung der verschiedenen verfügbaren Kabel über das Stromnetz aufgeladen. Wenn Sie eine einphasige Haushaltssteckdose mit 7,4 kW AC oder eine dreiphasige Steckdose mit 11 kW AC besitzen, erhalten Sie bessere Ergebnisse beim Aufladen. Mit einer verstärkten Steckdose ist das Aufladen grundsätzlich möglich, aber langsamer.

Aufladen unterwegs

Wohin Sie auch reisen, Ihr Elektrofahrzeug ist stets mit einer Vielzahl von öffentlichen Ladestationen kompatibel. Mehr als 500.000 Ladestationen stehen Ihnen in ganz Europa zur Verfügung. Diese Ladestationen sind mithilfe des Mobilize ChargePass und in der My Renault App zu finden.

Aufladen zu Hause

E-Tech 100% elektrisch – Aufladen im Einfamilienhaus

Interessieren Sie sich für eine Ladelösung zu Hause?

Mobilize Power Solutions hilft Ihnen bei der Installation Ihrer Lösung für das Aufladen zu Hause. Bestellen Sie Ihre Ladelösung direkt beim Händler beim Kauf Ihres neuen Renault E-Tech 100% elektrisch.

Mehr über Mobilize Power Solutions erfahren
E-Tech 100% elektrisch – Aufladen an einer 7-kW- oder 11-kW-AC-Ladestation – Renault

Aufladen an einer 7-kW- oder 11-kW-AC-Ladestation

Ideal für eine mittellange Pause: Gewinnen Sie an einer 7,4-kWh-Ladestation 100 km Reichweite in etwa 2,5 Stunden zurück.

Sie ist speziell für diesen Einsatzfall für schnelleres Aufladen ausgelegt.

E-Tech 100% elektrisch – Aufladen über eine verstärkte oder herkömmliche Steckdose – Renault

Aufladen über eine verstärkte oder herkömmliche Steckdose

  • Gewinnen Sie über eine herkömmliche Steckdose bis zu 100 km Reichweite gemäß WLTP in 7 Stunden zurück.
  • Gewinnen Sie über eine verstärkte Steckdose bis zu 220 km Reichweite gemäß WLTP in 10 Stunden zurück.
  • Wenn Sie über keine spezielle Ausrüstung verfügen, ist die verstärkte Steckdose darauf ausgelegt, sicher eine Leistung von bis zu 3,7 kW (16 A) bereitzustellen.
  • Die letzte Option ist eine herkömmliche Steckdose, die nur gelegentlich verwendet werden sollte, da sie mit einer Leistung von 2,3 kW (10 A) die langsamste Option für sicheres Aufladen ist.
E-Tech 100% elektrisch – Ladekabel – Renault

Kabel für öffentliche Ladestationen oder Ladestationen für zu Hause

Sie können Ihr Elektrofahrzeug nur mit diesem Ladekabel an einer speziellen Ladestation mit 7 bis 22 kW aufladen. Beispiele: Wallbox, das Angebot von Mobilize Power Solutions oder öffentliche Ladestationen.

Ideal für mittellange Pausen (1 bis 3 Stunden) mit permanenter Überwachung des Ladevorgangs durch die Ladestation.

E-Tech 100% elektrisch – Ladekabel – Renault

Ladekabel für Haushaltssteckdosen

Dieses Kabel dient der gelegentlichen Verwendung zum Aufladen Ihres Fahrzeugs über eine herkömmliche Haushaltssteckdose, wenn keine schnellere Ladelösung verfügbar ist, oder über eine verstärkte 16-A-Steckdose in Ihrem Haus für moderate Ladebedürfnisse.

Es gewährleistet einen sicheren Ladevorgang und Kontrolle über seine integrierte Kommunikationseinheit.

Ihre Anforderung Service Beschreibung Link
Monatliche Zahlweise Finanzierung Ihrer Wallbox Mit dem Produkt Sofi bietet Ihnen Mobilize Financial Services eine Finanzierungslösung Ihrer Wallbox an. Mehr zur Wallbox-Finanzierung erfahren
Aufladen Mobilize Power Solutions

Schnelle Installation einer geeigneten Ladestation für Ihr Zuhause.

Mehr über Mobilize Power Solutions erfahren
E-Tech 100% elektrisch – Ladekosten – Renault

Das Aufladen eines Elektrofahrzeugs ist günstiger als das Auftanken eines Verbrennerfahrzeugs.

So betragen beispielsweise beim Renault Megane E-Tech 100% elektrisch die durchschnittlichen Kosten pro 100 km schätzungsweise etwa 4 € beim Aufladen zu Hause.

Aufladen unterwegs

E-Tech 100% elektrisch – Aufladen unterwegs

Laden Sie Ihr Elektrofahrzeug unterwegs auf

Viele Einkaufszentren oder Parkhäuser bieten spezielle Parkplätze mit Ladestationen an, damit Sie Ihr Elektrofahrzeug aufladen können. Abgesehen von den Parkgebühren ist dieser Service häufig kostenlos.

E-Tech 100% elektrisch – Aufladen beim Händler – Renault

Aufladen bei unseren Händlern

Sie können Ihr Elektrofahrzeug bei einigen Renault Händlern in 1,5 Stunden auf 80% aufladen.

E-Tech 100% elektrisch – schnelles Laden an der Autobahn – Renault

Schnelles Laden an der Autobahn

In Deutschland sind zahlreiche Ladestationen verfügbar. Knapp 600 Ladestationen werden von unserem Partner IONITY bereitgestellt und bieten schnelles Laden zur Optimierung Ihrer Ladezeiten bei langen Fahrten.

E-Tech 100% elektrisch – Kabel für öffentliche Ladestationen

Kabel für öffentliche Ladestationen mit bis zu 22 kW

Das serienmäßig mit Ihrem Fahrzeug ausgelieferte Ladekabel ist universell einsetzbar: Damit können Sie Ihr Fahrzeug an öffentlichen und privaten Ladestationen mit bis zu 22 kW aufladen.

Öffentliche Ladestationen sind überall zu finden: Einkaufszentren, Stadtzentren, Bürogebäude, Parkhäuser und viele weitere Orte.

E-Tech 100% elektrisch – superschnelle Ladestation und entsprechendes Kabel – Renault

Superschnelle DC-Ladestation und Kabel für bis zu 50 kW

Die Kabel sind in die Ladestation integriert. Sie müssen lediglich den Beginn des Ladevorgangs bestätigen und Ihr Fahrzeug anstecken, um sehr schnell Reichweite zurückzugewinnen. In diesem speziellen Fall unterscheidet sich der Anschluss von anderen Kabeln. Sie alle sind mit Ihrem Elektrofahrzeug kompatibel und werden von ihm unterstützt. Mit dem Megane E-Tech 100% elektrischgewinnen Sie in 30 Minuten 300 km Reichweite gemäß WLTP bzw. 200 km reale Reichweite auf der Autobahn zurück*.

* Die maximale auf die Batterie angelegte Leistung und somit auch die Ladezeit werden von den Außentemperaturen beeinflusst.

E-Tech 100% elektrisch – Mobilize Ladekarte

Mobilize ChargePass

Mit dem Mobilize ChargePass finden Sie sofort die nächstgelegene öffentliche Ladestation innerhalb des europaweit größten Ladenetzwerks.

E-Tech 100% elektrisch – My Renault App

My Renault App

Planen Sie Ihre Fahrten rund um die benötigten Ladevorgänge und kontrollieren Sie Ihr Fahrzeug remote dank Planung seiner Aufladung.

E-Tech 100% elektrisch – Kosten – Renault

Wenn Sie unterwegs sind, wird empfohlen, Ihr Elektrofahrzeug an einer öffentlichen Ladestation aufzuladen. Die Ladekosten variieren je nach Betreiber und können auf unterschiedliche Arten berechnet werden: pro kWh, nach Nutzungsdauer oder beides.

Als durchschnittliche Ladekosten werden 0,50 €/kWh geschätzt.

Machen Sie sich mit dem Mobilize ChargePass das Aufladen und Bezahlen im deutschen und europäischen öffentlichen Ladenetzwerk leichter.

Gute Ladepraktiken für eine lange Batterielebensdauer

Ladetipps

Das Aufladen ist ein wichtiger Bestandteil Ihres vollelektrischen Alltags.

Hier finden Sie einige Tipps, mit denen das Aufladen praktischer, kostengünstiger und umweltfreundlicher wird.

Die Ladezeiten unserer Fahrzeuge

Ihre Fragen zum Aufladen

Entdecken Sie auch

Renault Kangoo E-Tech 100% elektrisch: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 21,2-19,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0–0 (Werte nach WLTP)*.

Renault Megane E-Tech 100% elektrisch: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,1-15,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0–0 (Werte nach WLTP)*.

Renault Zoe E-Tech 100% elektrisch: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 17,3-17,3; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0–0 (Werte nach WLTP)*.

Renault Twingo E-Tech 100% elektrisch: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 16,0-16,0; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 0–0 (Werte nach WLTP)*.

     

* Werte gemäß WLTP (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure), NEFZ-Werte liegen für dieses Fahrzeug nicht vor. Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.