Die 1999 gegründete Renault Nissan-Allianz gilt als herausragendes Beispiel für eine langfristig erfolgreiche Kooperation in der Automobilindustrie. 2014 setzte die Allianz – mit einem Weltmarktanteil von zehn Prozent einer der größten Automobilkonzerne – fast 8,5 Millionen Fahrzeuge in nahezu 200 Ländern ab. Damit verkauften die Partner zum dritten Mal seit ihrem Bestehen mehr als acht Millionen Fahrzeuge pro Jahr und erzielten zum fünften Mal in Folge einen neuen Absatzrekord. Insgesamt beschäftigt die Renault Nissan-Allianz weltweit 282.000 Mitarbeiter. Sie alle teilen eine Leidenschaft: das Automobil.