Der Renault 4 feiert 60-jähriges Jubiläum

Über 8 Millionen verkaufte Modelle in mehr als 100 Ländern der Welt: Das ist die Erfolgsgeschichte des R4! Feiern Sie mit und lassen Sie die Legende mit uns hochleben.

60 Jahre R4

In der über 120-jährigen Renault Firmengeschichte finden sich legendäre Autos, die in jeder Generation ihre eigene große Rolle spielen. Jetzt feiern wir ein großes Jubiläum eines unserer berühmtesten Modelle: 60 Jahre R4.Entdecken Sie mehr über die legendären Renault Modelle und den R4.

Geschichte eines Fahrzeugs, von dem 8.135.424 Stück verkauft wurden

renault 4 - ’61 model

Das Projekt beginnt

1956 erklärte Pierre Dreyfus, nachdem er die Automobilindustrie der damaligen Zeit als zu konventionell empfunden hatte: „Autos dürfen nicht mehr nur aus vier Sitzen und einem Kofferraum bestehen. Gebt mir etwas Raum!“
Er startete das Projekt 112: ein Auto, das an eine sich schnell entwickelnde und immer vielseitigere Gesellschaft angepasst ist. Es sollte in der Stadt und auf dem Land, an Wochentagen und Wochenenden, bei der Arbeit und im Urlaub, für Frauen und Männer geeignet sein.

Renault Communication - All rights reserved

renault 4

Ein gut gehütetes Geheimnis

Die Entwicklung des 112-Projekts unterlag strengster Geheimhaltung. Auch die Tests zum Nachweis der Karosserie-Festigkeit mussten durchgeführt werden, ohne dass jemand davon erfuhr. Um das Geheimnis beim Transport der Renault 4-Prototypen zu wahren, wurde der Wagen in Telegrammen als „Marie-Chantal“ bezeichnet: „Marie Chantal und ihre Kinder senden der Familie ihre ganze Liebe.“

Renault Communication - All rights reserved

Renault 4 parisienne - ’63 model

„Übernimm das Steuer!“

1961 wurde der 4L der Öffentlichkeit in einer einzigartigen Einführungskampagne vorgestellt. Am Rande des Automobilsalons wurden 200 Renault 4 präsentiert und den Autofahrern für eine Probefahrt zur Verfügung gestellt. 

Unter dem Motto „Take the wheel!“ wurde die Aktion zum großen Erfolg, denn mehr als 60.000 Pariser entdeckten die Qualitäten des Modells, das bald zur Ikone werden sollte.

Renault Communication - All rights reserved

Renault 4 export model 1974

1960-1970

Ein Automobil im Blue-Jeans-Look! Der R4 setzte sich durch und wurde gleichzeitig zum Sinnbild eines Autos, das sich nicht an gesellschaftliche Konventionen hielt. 

Er bietet eine einfache Ausstattung und ein schlichtes Design zum erschwinglichen Festpreis: 350.000 Francs. Der flache Boden und die Möglichkeit, den Wagen zum leichteren Beladen von hinten zu öffnen - später Heckklappe genannt – überzeugen die Käufer. Dank der modularen Rücksitzbank und der zweigeteilten Karosserie ist der Wagen vielseitig einsetzbar und verwandelt sich vom Nutzfahrzeug in ein Familienauto.

Renault 4 sixties

1980-1990

Der R4 wurde schnell zum Maskottchen einer Generation. In Frankreich begeisterte er die Massen und wurde bald zum „Lifestyle-Auto“. Er war ein Fahrzeug für alle, egal welchen Alters und welcher sozialen Gruppe angehörig – er passte sich den Kulturen an.

 

In dieser Zeit wurde der Renault 4 in neuen Versionen aufgelegt: Safari, GTL, Sixties und Youth (Jeunesse). Außerdem eroberte er sich einen Platz bei den Firmen, die ihn in ihren Farben personalisieren. 

 

Was für ein Erfolg: 8.135.424 Einheiten des Renault 4 wurden bis 1992 hergestellt und in mehr als 100 Ländern verkauft!

Renault Communication - All rights reserved

Renault 4 van - 1974 model

Bis heute begehrt

30 Jahre später ist der R4 immer noch in der Autolandschaft präsent. Überall auf der Welt treffen sich Enthusiasten und Liebhaber mit ihren restaurierten, modifizierten und weltweit beachteten Fahrzeugen.

Die „Trelleurs“, wie die Renault 4-Fans genannt werden, treffen sich zu Rallyes wie der R4 Trophy, um die Leistungsfähigkeit ihrer Renault 4 zu testen. Außerdem kommen sie aus der ganzen Welt zum internationalen R4-Treffen zusammen.

Renault Communication - All rights reserved

Mehr zum Jubiläum des R4

Renault 4 - Haute Couture - Greg

Der Renault 4 feiert 60-jähriges Jubiläum

Über 8 Millionen verkaufte Modelle in mehr als 100 Ländern der Welt: Das ist die Erfolgsgeschichte des R4! Feiern Sie mit und lassen Sie die Legende mit uns hochleben.

Renault 4 - Haute Couture - Greg

Retrospektive in Bildern

Der französische Künstler Greg hat mit seinen Werken eine einzigartige Würdigung des legendären R4 geschaffen. Entdecken Sie die R4 Retrospektive in 14 exklusiven Illustrationen.

Ausstellung zum Renault R4

Die Ausstellung

Erleben Sie die private R4-Ausstellung durch unsere mit einer Drohne gefilmte Video-Retrospektive. 

Renault 4 iconic cars - Videos

Sehenswert: Der R4 in Videos

Französische Eleganz und eine echte Stilikone: Sehen Sie eine Auswahl der legendären R4 Modelle in exklusiven Aufnahmen.

60 Jahre R4 – Air 4

Der R4 geht in die Luft!

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit TheArsenale steigt der R4 hoch in die Lüfte auf.

Merchandise zum 60. Jubiläum des R4

R4 Merchandise

Start einer Merchandise-Kollektion für den R4.

Au revoir, Renault 4

Im Jahr 1992 verbeugte sich der R4 zum letzten Mal mit Stil. Für die „Bye Bye“-Edition wurde eine Sonderserie von 1.000 Stück produziert. Auf der Grundlage des Clan-Modells verließ jedes Modell das Werk mit einem nummerierten Schild auf dem Armaturenbrett, das von 1.000 bis 1 herunterzählte. 

 

Die Zeitung „Liberation“ würdigte den Wagen mit einer Anzeigenkampagne, die seine langjährige Geschichte nachzeichnete:

Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – Bye-Bye – Liberation
Renault 4 – 60-jähriges Jubiläum

Fotograf: Thierry des Ouches

Alle Rechte vorbehalten.