image

Renault präsentiert den ALASKAN Concept

Mit der seriennahen Studie Alaskan Concept erschien 2015 der erste Pick-up der Marke. Renault will mit diesem kraftvollen Fahrzeugkonzept seine Position als europäischer Marktführer für leichte Nutzfahrzeuge festigen, die starke Präsenz in Südamerika und Afrika ausbauen – und zu einem der weltweit führenden Anbieter in diesem Segment aufsteigen.

Renault Alaskan Concept Car fährt inmitten einer Berglandschaft an einem See vorbei

Renault Alaskan Concept Car

Mann steht auf der Ladefläche eines Renault Alaskan Concept Cars und fotografiert die Seenlandschaft

Renault startet bei den Pick-ups durch

Die praktischen Pick-ups werden als leichte Nutzfahrzeuge immer beliebter – fast ein Drittel aller neuen Transporter weltweit entfällt auf dieses Segment. Mit dem Renault Duster Oroch präsentierte die Marke Anfang 2015 bereits einen attraktiven kompakten Pick-up für Südamerika. Die Studie Alaskan Concept bereitete wenig später den Weg für einen Renault Pick-up in der volumenstarken Ein-Tonnen-Klasse, die weltweit zulegt.
 

Renault Nutzfahrzeuge stehen auf einer Baustelle: Kangoo Rapid, Master und Trafic

Renault PRO+, die Marke für Vollprofis

Entdecken Sie Renault PRO+: An allen Standorten mit diesem Logo stehen Ihnen besonders qualifizierte Ansprechpartner zur Verfügung, die bestens mit den Bedürfnissen und Wünschen gewerblicher Nutzfahrzeugkunden vertraut sind. Diese Spezialisten unterstützen Sie bei der Auswahl des optimalen Fahrzeugs und stehen Ihnen im gesamten Verkaufs- und Kundendienstprozess zur Seite.

Mehr über Ihre Expertenmarke Renault PRO+
Renault Alaskan Concept Car Frontansicht

Renault steigt in den Pick-up-Markt ein

Im Juni führte Renault in Buenos Aires den markanten neuen Renault Duster Oroch ein, der ausschließlich für Südamerika entwickelt wurde. Jetzt präsentiert Renault mit dem Alaskan Concept einen eindrucksvollen Show Truck der eine moderne Note und Ästhetik in die Welt der Pick-ups bringt!

 

 

Zitat

Ashwani Gupta

Renault Vizepräsident verantwortlich für Leichte Nutzfahrzeuge weltweit

"Das neue Pick-up-Modell ist gleichermaßen für den harten gewerblichen Einsatz wie für Sport und Freizeit geeignet. Der Alaskan spielt daher eine Schlüsselrolle in der Strategie des Unternehmens, noch mehr zum Global Player auch im Transportersektor aufzusteigen."

Renault ALASKAN Concept

Kraftvolles Design: robust, athletisch und modern

Der eindrucksvolle Auftritt des Alaskan Concept vereint die Renault Markenidentität mit den typischen Attributen muskulöser Pick-ups.

Renault Alaskan Concept Car Frontansicht

Eindrucksvoll aus jeder Perspektive

Renault denkt in neuen Dimensionen. Mit seinen beeindruckenden Abmessungen strahlt der Renault Alaskan Concept aus jedem Blickwinkel Power und Souveränität aus. Die Seitenlinien spannen sich wie Muskelstränge über die Flanke, die breiten Radhäuser wirken wie selbstbewusst ausgestellte Schultern und die 21 Zoll großen Leichtmetallräder unterstreichen den Eindruck, dass sich der Alaskan Concept von nichts aufhalten lässt.

Renault Alaskan Concept Car Heck und Ladefläche
Mann läuft mit seiner Fotoausrüstung an seinem Renault Alaskan Concept Car vorbei

Entschieden modern

Auch bei einem so großen Auto wie dem Renault Alaskan Concept sind es die Details, die den Unterschied machen. Die Bremssättel, Radnaben, Außenspiegelgehäuse und Abschlepphaken präsentieren sich in auffällig blauer oder goldgelber Farbgebung. Zusätzlich prägt die Kombination von satiniertem, gebürstetem und poliertem Metall den Auftritt. Die vier markanten Längsrippen der Motorhaube betonen die Robustheit des Pick-ups.

 

 

Zitat

Laurens van den Acker

Renault Designchef

„Die Formgebung folgt mit der Betonung von Kraft und Robustheit sowie den eindrucksvollen Fahrzeugdimensionen ganz den Regeln des Pick-up-Segments. Gleichzeitig haben wir das Erscheinungsbild um spezifische Renault Merkmale wie die dominante Frontpartie bereichert."

Renault ALASKAN Concept

Freizeitfahrzeug, Nutzfahrzeug und Alltags-Allrounder

Mit dem Alaskan Concept zeigt Renault eindrucksvoll, dass intelligent designte Fahrzeuge mehr als nur einen Stil beherrschen. Der Pick-up begleitet Sie im Beruf, in der Freizeit und im Alltag. Freuen Sie sich auf Genuss in drei Dimensionen!

Mann mit seiner Fotoausrüstung und seinem Gepäck auf der Heckfläche eines Renault ALASKAN Concept Cars

In jedem Job an Ihrer Seite

Der Alaskan Concept macht in jeder Branche einen guten Job. Die Studie überzeugt mit durchdachten Ladelösungen, großer Ladefläche und mehr als einer Tonne Nutzlast. Empfindliche Ausrüstung und Werkzeug lassen sich in geschlossenen Staufächern rechts und links der Ladefläche unterbringen. Dank der großen Bodenfreiheit eignet sich der Alaskan Concept auch für den Einsatz auf unbefestigten Wegen und Baustellen.

Mann campt neben seinem Renault ALASKAN Concept Cars

Für Fun und Freizeit gerüstet

Auch als Freizeitfahrzeug macht der Alaskan Concept eine gute Figur. Zubehör wie Verkleidung und Abdeckung der Ladefläche steigern die Einsatzmöglichkeiten. In puncto Konnektivität erfüllt die moderne Pick-up-Studie ebenfalls höchste Ansprüche. Die Doppelkabine bietet großzügig bemessene Platzverhältnisse für bis zu fünf Personen. Cooles Detail: Kameras in den Außenspiegelgehäusen filmen die vorüberziehende Landschaft.

Mann kehrt mit seinem Renault ALASKAN Concept Car zurück nach Hause zu seiner Familie

Praktisch und verlässlich im Alltag

Dieser Pick-up passt in jeden Alltag: Der Common-Rail-Diesel des Alaskan Concept mit 2,3 Liter Hubraum und Twin-Turbo-Technik bietet kraftvolles Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen und mehr Leistung im oberen Drehzahlbereich. Ergebnis: höchste Effizienz mit geringen CO2-Emissionen. Große 21-Zoll-Räder und LED Pure Vision®-Rückleuchten mit Alu-Einfassung und C-förmigen Blinkern sichern einen stilvollen urbanen Auftritt.

Machen Sie's wie Paul

Mit seinem Renault Alaskan Concept vereint er Leben und Lifestyle, Arbeit und Effizienz

Als Profi-Fotograf ist Paul für internationale Magazine im Einsatz. Für den Transport seiner Hasselblad©-Fotoausrüstung benötigt er ein geräumiges Fahrzeug. Und er braucht einen robusten Alleskönner, der auf Schnee und Eis genauso souverän voran kommt wie auf Schotter und in der Wüste.

  • Mann läuft mit seiner Fotoausrüstung an seinem Renault Alaskan Concept Car vorbei
  • Mann stellt stellt sein Fotostativ neben seinem Renault ALASKAN Concept Car auf
  • Fotograf neben seinem Renault ALASKAN Concept Car
  • Mann steht auf der Ladefläche eines Renault Alaskan Concept Cars und fotografiert die Seenlandschaft
  • Renault Alaskan Concept Car Frontansicht

Neue Freiräume auch in der Freizeit

Der ALASKAN Concept ist der ideale und zuverlässige Partner für alle, die gerne aktiv sind. Denn er bietet reichlich Platz für Fahrräder, Surfboards und vieles mehr. Und auch beim Treffen mit seinen Freunden macht Paul mit dem Renault ALASKAN Concept eine richtig gute Figur. Vorher befreit er den Pick-up noch schnell vom Staub der Prärie und sorgt so für einen glänzenden Eindruck.

Hasselblad© und der Alaskan Concept

Als Zeichen der Vielseitigkeit des Alaskan Concept hat Renault mit Hasselblad© einen Designpartner von internationalem Renommee gewonnen. Der bekannte schwedische Kamerahersteller erlangte Weltruhm, weil 1969 die ersten Schritte eines Menschen auf dem Mond mit einer Hasselblad©-Kamera für die Ewigkeit festgehalten wurden. Das Unternehmen hatte die Raumfahrtmission Apollo 11 begleitet.

Als Zeichen der Vielseitigkeit des Alaskan Concept

Der neue Ein-Tonnen-Pick-up auf Basis dieser Studie

Mann mit seiner Fotoausrüstung und seinem Gepäck auf der Heckfläche eines Renault ALASKAN Concept Cars

Aufregende Studien – überzeugende Serienmodelle

Wir haben das richtige Fahrzeug für Sie

Roter Renault Kadjar auf einem Felsvorsprung

Erleben Sie Stil und Dynamik in Serie

Entdecken Sie unsere Modellpalette

Unsere Personenwagen
Leichte Nutzfahrzeuge von Renault: Kangoo Rapid, Master und Trafic

Fahrzeuge und Services für jeden Job

Leichte Nutzfahrzeuge von Renault

Unsere Kastenwagen und Kompaktvans